Krampf nach langer Pause

Die 1.Liga konnte nach einer Pause endlich wieder eingreifen. Das Resultat war durchwachsen. Zwar spielte man streckenweise sehr gut und machte ordentlich Druck, aber dann kamen wieder typische 1L Innings mit einigen Unkonzentriertheiten dazu.

Spiel 1: Trotz heissem Wetter waren die Mulis topmotiviert und legten im  ersten Inning gleich los wie die Feuerwehr und scorten 4 Runs. Leider kam es im 2. Inning in der Defense zu einem Einbruch und so konnten die Challengers gleich 9 Runs buchen. Im 4. Inning kamen die Mulis wieder heran, konnten aber die 14-10 Niederlage nicht mehr verhindern.

Spiel 2: Nach der Pause ging es gegen die Devils weiter die jedes Inning ein paar Runs scorten. Die Mulis hatten dem nichts entgegen zu setzen und wenn dann hatten die Umpires was dagegen. Claudios voller Einsatz mit einem headfirst slide to home war vergebens.
Das Spiel verloren wir diskussionslos mit 12-0.
Dafür konnten wir endlich wieder mal bei schönem Wetter Baseball spielen.