Happy Birthday Lions

Herzlichen Glückwunsch zum 35 Geburtstag.

Wir wünschen den Zürich Lions gutes Spielermaterial, eine kluge Vereinsführung und stets sprudelnde Verbandsbeiträge.

Anlässlich dieses runden Geburtstags haben die Lions im Schützenhaus Albisgüetli die Korken knallen lassen.
Eingeladen waren alle: Löwenbabys, Junioren, Aktive, Senioren, Fans und Legenden aus längst vergangenen Zeiten, in denen die Lions noch auf Spitzenniveau mithalten konnten.

Und während die Junglöwen draussen auf der Wiese Fussball und Frisbee hinterherjagen, wird drinnen gefeiert, gelacht und in Erinnerungen geschwelgt.
Zum Zeitvertreib wird auf der Schiessanlage ein Kleinkaliber-Schiessen veranstaltet. Als zielsicherste Schützen erweisen sich nicht etwa unsere Pitcher, sondern Präsidentengattin Bettina, ihr Bruder und Fan Michel.
Ein weiteres Highlight der Party ist die Tombola. Als Hauptpreis winkt ein wunderschönes Holz-Bat mit Jubiläumsgravur. Doch auch die anderen Preise können sich sehen lassen.
Entsprechend begeistert ist das Partyvolk als nach gefühlten 20 Verlosungsrunden alle Preise an den Mann und die Frau gebracht sind:
Benji hat seine 35 Lose in einen Jahresvorrat Mehl und 2 T-Shirts der Grösse S umgemünzt, Präsident Nils hat jede Menge Jubiläumsbier gewonnen, Markuuuuus (lat. Genitiv) Mutter stolziert im neuen Rays-Trikot herum und der Hauptpreis sowie weitere Toppreise gehen an die Tochter eines Lions-Veteranen, der so legendär ist, dass niemand seinen Namen kennt.
Auch kulinarisch ist alles vom Feinsten: Anfängliche Befürchtungen, dass einige Löwen den grausamen Hungertod sterben müssen, erweisen sich als haltlos:
Es sind genug Hot-Dogs für alle da. Und kurz vor Mitternacht werden auf Initiative von Benji die letzten Reste verdrückt. No Food-Waste! Bravo Lions!

Und Danke für die spitzenmässige Organisation, Sophie!!!

Bilder von der Party gibts hier