Latest Posts

Lions gehen in Bern in Front

Die NLB Mannschaft der Lions muss im Oktober nochmals ran. Und zwar geht es in den Playouts gegen die Bern Cardinals aus der 1. Liga um den Verbleib in der NLB. Die Best-of-three Serie startete mit einem Einzel-/Auswärtsspiel in Bern und wird am kommenden Wochenende mit dem Rückspiel – und falls nötig zusätzlichem Entscheidungsspiel – in Zürich beendet

Saisonende 1.Liga

  Am Sonntag, 28.9., gingen die letzten beide Spiele der Spielgemeinschaft Rainbows/Lions im Heerenschürli mit je einem Sieg und einer Niederlage zu Ende. Mit einer grossen Aufholjagd im ersten Spiel und einem knappen Ergebnis im zweiten Spiel ging die gemeinsame Saison mit den Rainbows an einem erst vernebelten, dann aber sonnigen Sonntag im Heerenschürli zu Ende. Die beiden Spiele in der Platzierungsrunde gegen die Barracudas 3 und SG Truckstars/Challengers zeigt nochmal alles, was die Saison in der 1.Liga ausmachte.

Lions werden wieder gesweept

Bei herrlichstem Baseball-Wetter trafen die Zürich Lions am Sonntag, dem 20.Juli, auf den Lokalrivalen, die Challengers. Obwohl die Lions die ersten 16 Saisonspiele verloren haben, machten sie sich auch vor diesem Spiel Hoffnungen auf den ersten Saisonsieg: Ziemlich genau ein Jahr ist es her, dass die Lions sensationell gegen die Challengers gewinnen konnten – das erste Mal seit 20 Jahren. Nun galt es, diesen Triumph zu wiederholen.

Lions verlieren in Luzern

  Am Tag des grandiosen Schweizer WM-Auftakts waren die Lions zu Gast bei den Luzern Eagles.   Natürlich konnte noch keiner ahnen, wie das Fussballspiel ausgehen würde, doch vermutlich hatten sich die Lions um Spielertrainer Markus Streicher ebenso viel vorgenommen wie Ottmars Mannen.     Und die Zeichen standen gut, denn der Gegner stufte die Lions so schwach ein, dass mal wieder ein Jungspund auf dem Mound stand, um das erste Mal in seinem Leben Nati-A-Luft zu schnuppern. Gastfreundlich wie